Innovationsmanagement
Zeit- und Erfolgsmanagement
Personalentwicklung
STELLENANZEIGEN
Kontakt
Weltnachrichten
Wirtschaftsnachrichten
Börsennachrichten
Forschung
Sitemap
MARKENVERKAUF 1saar
Innovative Unternehmenskultur
Neue Produkte entwickeln
Lead User Studies
Interimsmanagement
Seminare
Projektmanagement
Coaching
Innovative Kostensenkungen
Veröffentlichungen
Innovius-Vortrag buchen
Ideenmanagement
Strategische Innovationsplanung
Innovations-Workshops
Kultur-Events

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende

'HB': Investor Petrus nimmt Aareal Bank ins VisierFRANKFURT - Der aktivistische Investor Petrus Advisers knöpft sich nach dem Ausstieg bei der comdirect bank einem Pressebericht zufolge das nächste deutsche Finanzinstitut vor. Petrus sei bei der Aareal Bank eingestiegen und dränge dort in Gesprächen mit dem Management auf Veränderungen,...

Hellofresh-Aktie: Prognosen übertroffen - Chance für risikofreudige Anleger

Der Lebensmittelversender Hello­fresh hat dank eines starken vierten Quartals auch im Gesamtjahr mehr "Kochboxen" verkauft als von Analysten geschätzt. Von Klaus Schachinger, Euro am Sonntag

Northern Bitcoin-Aktie: Anleger können kurzfristige Kursrücksetzer zum Einstieg nutzen

Die Aktie von Northern Bitcoin zählt aktuell zu den gefragtesten Hotstocks. Der Aktienkurs hat sich seit November fast verdreifacht. Zündfunke für das Kursfeuerwerk war der Zusammenschluss der Frankfurter mit dem Rechner­infrastruktur-Anbieter Whinstone US. Durch die Fusion mit den Amerikanern wurde Northern Bitcoin praktisch über Nacht zu einem...

ROUNDUP: Trumps Verteidiger halten Impeachment-Vorwürfe für ungültig

WASHINGTON (dpa-AFX) - Im Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump haben dessen Verteidiger die Vorwürfe der demokratischen Anklagevertreter kategorisch zurückgewiesen. Der Blick auf die Fakten zeige, dass der Präsident nichts falsch gemacht habe, sagte Pat Cipollone, Rechtsberater des Weißen...

Wann greift die Ehrenamtspauschale?

Sie fragen, wir antworten! Die Redaktion von Euro am Sonntag beantwortet Leseranfragen zu Rechts-, Finanz- und Versicherungsthemen. Von Stefan Rullkötter, Euro am Sonntag

Vorgetäuschter Eigenbedarf: Was können Mieter tun?

Sie fragen, wir antworten! Die Redaktion von Euro am Sonntag beantwortet Leseranfragen zu Rechts-, Finanz- und Versicherungsthemen. Von Martin Reim, Euro am Sonntag

OTS: Messe Berlin GmbH / A b s c h l u s s b e r i c h t Grüne Woche 2020: ...

A b s c h l u s s b e r i c h t Grüne Woche 2020: Starke Impulse füreine nachhaltige Land- und Ernährungswirtschaft (FOTO)Berlin (ots) - Die Auswirkungen des Klimawandels sowie die intensive Diskussionum nachhaltige, ressourcenschonende und umweltfreundliche Produktionsverfahrenprägten den agrarpolitischen MesseverlaufÜber 400.000 Messe- und...

VIRUS/ROUNDUP: Zahl der Virus-Toten steigt - China verschärft Maßnahmen deutlich

PEKING (dpa-AFX) - Angesichts der starken Ausbreitung der neuen Lungenkrankheit hat China seine Maßnahmen am Wochenende deutlich verschärft. Die Zahl der bestätigten Todesopfer stieg bis Sonntag auf 56, wie die Nationale Gesundheitsbehörde mitteilte. Demnach haben sich fast 2000 Menschen mit dem Coronavirus angesteckt, das die Krankheit auslöst.

Trump geht Impeachment-Ankläger scharf an - Der sieht das als Drohung

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat den Leiter des Anklageteams im Amtsenthebungsverfahren gegen ihn, Adam Schiff, scharf angegriffen. Er beschimpfte ihn als korrupt und deutete an, Schiff müsse einen "Preis" für sein Verhalten zahlen. Trump schrieb am Sonntag auf Twitter, Schiff sei ein...

'HB': Investor Petrus nimmt Aareal Bank ins Visier

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der aktivistische Investor Petrus Advisers knöpft sich nach dem Ausstieg bei der comdirect bank einem Pressebericht zufolge das nächste deutsche Finanzinstitut vor. Petrus sei bei der Aareal Bank eingestiegen und dränge dort in Gesprächen mit dem Management auf Veränderungen, berichtet das "Handelsblatt" (Montagausgabe)...

ROUNDUP/Umfrage: Technologischer Wandel beunruhigt die Deutschen

BERLIN/DAVOS (dpa-AFX) - Fast drei Viertel (73 Prozent) der Menschen in Deutschland haben einer aktuellen Umfrage zufolge Angst vor einem Verlust ihres Arbeitsplatzes. Im Zentrum steht für viele der technologische Wandel, wie die Beratungsagentur Edelman in ihrem aktuellen "Trust Barometer" ausgewertet hat. Der Bericht liegt der Deutschen...

Heil verteidigt Grundrenten-Pläne - Brinkhaus fordert Korrekturen

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat die Grundrentenpläne gegen Kritik verteidigt. "Niemand hat versprochen, dass es einfach ist, die gemeinsam von CDU/CSU und SPD gefundene Lösung umzusetzen. Ich arbeite dafür, dass das gelingt, und es wird gelingen, wenn alle konstruktiv mitarbeiten", sagte der SPD-Politiker der "Welt am...

VIRUS/Medien: Behandlungserfolge im Kampf gegen Lungenkrankheit in China

PEKING (dpa-AFX) - Bei der Behandlung von Patienten mit dem neuen Coronavirus haben chinesische Ärzte erste Erfolge gemeldet. Wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Sonntag berichtete, habe sich der Zustand von elf infizierten medizinischen Kräften verbessert. Die klinischen Symptome seien unter Kontrolle gebracht worden. Das Fieber und...

Deutsche Industrie will Huawei vom Aufbau des 5G-Netzes ausschließen

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - In der Kontroverse rund um den Aufbau eines 5G-Netzes hat sich die deutsche Industrie nun für den Ausschluss des umstrittenen chinesischen Anbieters Huawei ausgesprochen. "Es darf keine Einflussnahme durch ausländische Staaten geben", sagte Dieter Kempf, Präsident des Bundesverbandes der deutschen Industrie (BDI) dem...

Visa-Aktie: Mit Hochdruck in die digitale Ära - deshalb könnte sich das Papier lohnen

Bargeld ist vom Aussterben bedroht, die Kreditkarte mittelfristig wohl auch. Der weltgrößte Kartenanbieter Visa investiert deshalb massiv in digitale Technologie. Mitte Januar landete er dabei seinen jüngsten Coup. Von Birgit Haas, Euro am Sonntag

Grüne Woche: Mehr Konsum, mehr Fachpublikum, mehr Aussteller

BERLIN (dpa-AFX) - Die Internationale Grüne Woche in Berlin hat im Vergleich zum Vorjahr nach Veranstalterangaben zugelegt. Mehr als 52 (Vorjahr: 51) Millionen Euro gaben die Besucher der Agrarmesse in diesem Jahr für Waren und Konsum vor Ort aus, wie die Veranstalter am Samstag in einem vorläufigen Fazit mitteilten. Demnach besuchten wie im...

Quelle: www.boerse-online.de



Startseite | Impressum | Kontakt zu Innovius | Werbemöglichkeiten | Rechtliche Hinweise | Domainrechtliche Hinweise | Markenrechtliche Hinweise