Innovationsmanagement
Zeit- und Erfolgsmanagement
Personalentwicklung
STELLENANZEIGEN
Kontakt
Weltnachrichten
Wirtschaftsnachrichten
Börsennachrichten
Forschung
Sitemap
MARKENVERKAUF 1saar
Innovative Unternehmenskultur
Neue Produkte entwickeln
Lead User Studies
Interimsmanagement
Seminare
Projektmanagement
Coaching
Innovative Kostensenkungen
Veröffentlichungen
Innovius-Vortrag buchen
Ideenmanagement
Strategische Innovationsplanung
Innovations-Workshops
Kultur-Events

Strafe für Wells Fargo: Hart, aber nicht hart genug

US-Aufseher setzen mit massiven Auflagen ein wichtiges Zeichen. Andere Behörden sollten sich ein Beispiel nehmen. Ein Kommentar.

Ölpreise: Warum sich US-Präsident Trump das Ölkartell Opec vorknöpft

Das Ölkartell sieht sich bei den Förderkürzungen noch nicht am Ziel. Eine Verlängerung wird wahrscheinlicher. Das stößt auf Unmut.

Neuemission: Cloud-Software Unternehmen Pivotal geht an die Börse

Das von Dell kontrollierte Unternehmen Pivotal wächst zwar rasant, schreibt aber immer noch hohe Verluste. Nun will es an der Börse Geld einsammeln.

IT-Patzer: Wie es zur peinlichen Überweisungs-Panne der Deutschen Bank kam

Wegen eines IT-Patzers überwies die Deutsche Bank versehentlich eine zu hohe Milliarden-Summe. Nun stellen die Bankenaufseher kritische Fragen.

HSBC-Hauptversammlung: Kleinanleger und Aktivisten fordern Neuanfang von HSBC-Führung

Das neue Führungsduo der HSBC wurde auf seiner ersten Hauptversammlung hart rangenommen: Anleger und Aktivisten verlangen ein Ende der Skandale.

Coin & Co. ? Die Krypto-Kolumne: Projekt ?Bison? ? Die Stuttgarter Börse greift mit einer App die Krypto-Handelsplattformen an

Die Börse Stuttgart startet eine eigene App für den Handel mit Kryptowährungen. Diese soll den Handel beschleunigen ? und Spekulationen per ?Cryptoradar? erleichtern.

Nach Scheinkontenskandal: Wells Fargo muss eine Milliarde Dollar Strafe zahlen

Die amerikanische Großbank Wells Fargo lässt sich auf einen Vergleich mit den US-Regulierern ein. Doch der kommt das Geldhaus teuer zu stehen.

In nur einer Transaktion: Deutsche Bank überweist versehentlich 28 Milliarden Euro

Deutschlands größtes Geldhaus hat aus Versehen 28 Milliarden Euro überwiesen ? in nur einer Transaktion. Nicht die erste Panne dieser Art bei der Bank.

?Fat Finger?: Die Deutsche Bank ist kein Einzelfall ? die skurrilsten Pannen bei Finanztransaktionen

Überweisungsfehler können Banken erheblichen Schaden zufügen, finanziell und immateriell. Eine Übersicht über bekannte, skurrile und teure Fälle.

Rohstoffe: US-Präsident Trump kritisiert Opec wegen gestiegener Ölpreise

Die von der Opec beschlossene Förderbremse treibt die Ölpreise in die Höhe. Doch US-Präsident Trump will das nicht akzeptieren.

Bridgewater: Weltgrößter Hedgefonds reduziert Wettsumme gegen Dax-Titel um mehr als drei Milliarden Euro

Innerhalb von weniger als einem Monat hat Bridgewater seine Spekulationen gegen Dax-Titel massiv zurückgefahren. Das könnte sich auf den Aktienmarkt auswirken.

Dax 20.4.: Sorgen um Inflation und Zinssteigerung ? Der Dax verliert leicht

Am letzten Handelstag der Woche verliert der Dax 0,2 Prozent. Im Vergleich zu Montag wächst er aber um 1,2 Prozent. Die Stimmung ist durchwachsen.

Dow Jones, S&P 500, Nasdaq: Kursverluste bei Ölkonzernen bremsen Wall Street aus

Trotz einiger starker Geschäftszahlen gaben die US-Börsen am Freitag nach. Ölwerte schwächelten, GE überraschte mit guten Zahlen an.

Bankhaus Metzler: Friedrich von Metzler scheidet aus der Geschäftsführung seiner Privatbank aus

Am Montag feiert Friedrich von Metzler seinen 75. Geburtstag ? und ist immer noch das Gesicht der gleichnamigen Privatbank. Jetzt will er kürzertreten.

Software-Anbieter: Aktien von Serviceware zum Börsendebüt gefragt

Über drei Prozent steigt die Aktie des hessischen Softwareanbieters in den ersten Handelsminuten an. Bisher brachte der Börsengang 89 Millionen Euro ein.

Offener Brief: Fintech-Vertreter zeigen sich entsetzt von PR-Aktion des Start-ups Savedroid

Prominente Finanz-Start-ups distanzieren sich von der Kampagne des Fintechs Savedroid. Sie fürchten um das Vertrauen in die Branche.

Quelle: Handelsblatt



Startseite | Impressum | Kontakt zu Innovius | Werbemöglichkeiten | Rechtliche Hinweise | Domainrechtliche Hinweise | Markenrechtliche Hinweise