Innovationsmanagement
Zeit- und Erfolgsmanagement
Personalentwicklung
STELLENANZEIGEN
Kontakt
Weltnachrichten
Wirtschaftsnachrichten
Börsennachrichten
Forschung
Sitemap
MARKENVERKAUF 1saar
Innovative Unternehmenskultur
Neue Produkte entwickeln
Lead User Studies
Interimsmanagement
Seminare
Projektmanagement
Coaching
Innovative Kostensenkungen
Veröffentlichungen
Innovius-Vortrag buchen
Ideenmanagement
Strategische Innovationsplanung
Innovations-Workshops
Kultur-Events

Kreditvergabe statt Finanzhilfen: Deutsche Bank findet kostengünstigen Umgang mit US-Hypothekenstrafe

Statt gebeutelte Hausbesitzer zu unterstützen will das Frankfurter Institut lieber dabei helfen, neue Kredite zu vergeben. Das ist legal, sorgt aber für Kritik.

Dax-Ausblick: An den Märkten herrscht trügerische Hoffnung

Die gute Börsenstimmung vom Wochenausklang ist vermutlich von kurzer Dauer. Neben Belastungen aus der Politik könnten allen voran Konjunktur- und Firmenzahlen enttäuschen.

Kontroverse Wohnungspolitik : Verbandspräsident Jürgen Michael Schick: ?Berlin verliert extrem an Attraktivität?

Der Chef des Immobilienverbands IVD klagt über zunehmende Eingriffe am Wohnungsmarkt. Die Enteignungsdebatte in Berlin verschrecke Investoren.

Kreditkosten: Dispozinsen verärgern Bankkunden ? Die Politik will Abhilfe schaffen

Die Linken fordern eine Deckelung von Dispozinsen, SPD und Grüne sind einverstanden. Doch die Union zieht nicht mit. Sie setzt auf Vergleichsportale.

Finanzbranche: Hedgefonds-Manager kassieren Milliarden ? James Simons ist Top-Verdiener

Die zehn Top-Verdiener haben 2018 fast acht Milliarden Dollar kassiert. Die Performance der Manager und ihrer Fonds war insgesamt jedoch ernüchternd.

Ratenkredite: Harte Kritik am Geschäft mit Konsumenten bei der Kreditvergabe

Bei der Vergabe von Krediten werden Verbraucher oft falsch beraten. Besonders die Angebote zur Restschuldversicherung stehen in der Kritik.

Geldhaus: Chinesische HNA reduziert Anteil an Deutscher Bank

Der Ankeraktionär HNA senkt seine Beteiligung an Deutschlands größtem Geldhaus. Der Mischkonzern hält künftig noch etwas mehr als sechs Prozent der Anteile.

Anleihenmärkte: Fitch erhöht Rating für Ungarn

Einst bekannt für seinen ?Gulasch-Kommunismus?, ist das neue Ungarn heute wieder auf dem Weg der wirtschaftlichen Erholung mit realen Lohnzuwächsen.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500: Hoffnung auf Lösung im Zollstreit beflügelt US-Börsen

Am Freitag ging es für die wichtigsten US-Indizes wieder bergauf. Anleger freuen sich über optimistische Aussagen nach Gesprächen zum Handelsstreit.

Kapitalpolster: EZB lockert Kapitalvorschriften für Commerzbank

Das Kapitalpolster der Commerzbank muss 2019 nur noch 10,11 Prozent betragen. Bisher lag die Bank immer über den individuellen Vorgaben der EZB.

Dax aktuell: Dax schließt 1,9 Prozent höher

Zum Wochenschluss ist es für den Dax kräftig bergaufgegangen. Dafür haben auch Pläne der EZB zu erneuten Geldspritzen für Geschäftsbanken gesorgt.

Tarifverhandlungen: Banken-Arbeitgeber lehnen Gehaltsforderungen der Gewerkschaften ab

Die Gewerkschaften Verdi und DBV fordern eine Gehaltssteigerung von sechs Prozent mit einer Laufzeit von 12 Monaten von den Banken. Die verweisen aber auf den hohen Kostendruck.

Versicherung: Allianz verwöhnt Aktionäre vor Jahr des Umbruchs mit Rekorddividende ? die Blitzanalyse

Europas größter Versicherer erfreut seine Aktionäre mit einem Rekordgewinn und einer üppigen Dividendensteigerung. Für 2019 gibt die Allianz sich vorsichtig.

Investment-Legende: So sieht das neue Portfolio von Warren Buffett aus ? von Apple bis JP Morgan

US-Starinvestor Warren Buffett hat erheblich in neue und bestehende Beteiligungen investiert. Er vergrößerte unter anderem seinen Anteil an der US-Bank JP Morgan.

Börse: EZB-Bankenaufseher warnt vor mehr Risiken durch Kursschwankungen

Kursschwankungen an der Börse werden zum Risiko für Banken, warnt ein EZB-Aufseher. Besonders risikofreudige Geldhäuser könnten Probleme bekommen.

EZB: Im Gremium der Bankenaufsicht sind gleich mehrere Posten vakant

In der Bankenaufsicht bleiben nach Berufung von Andrea Enria wichtige Positionen unbesetzt. Politiker fürchten, dass unter dem Postengeschacher die Qualität der Überwachung leidet.

Quelle: Handelsblatt



Startseite | Impressum | Kontakt zu Innovius | Werbemöglichkeiten | Rechtliche Hinweise | Domainrechtliche Hinweise | Markenrechtliche Hinweise