Innovationsmanagement
Zeit- und Erfolgsmanagement
Personalentwicklung
STELLENANZEIGEN
Kontakt
Weltnachrichten
Wirtschaftsnachrichten
Börsennachrichten
Forschung
Sitemap
MARKENVERKAUF 1saar
Innovative Unternehmenskultur
Neue Produkte entwickeln
Lead User Studies
Interimsmanagement
Seminare
Projektmanagement
Coaching
Innovative Kostensenkungen
Veröffentlichungen
Innovius-Vortrag buchen
Ideenmanagement
Strategische Innovationsplanung
Innovations-Workshops
Kultur-Events

Drei Jahre Haft für Trumps Ex-Anwalt Cohen

Der frühere Anwalt von US-Präsident Trump musste sich unter anderem wegen Steuerhinterziehung und Falschaussagen vor Gericht verantworten. Jetzt wurde das Urteil gefällt: Cohen muss drei Jahre in Haft.

May geht gestärkt ins Misstrauensvotum in der Tory-Fraktion

Die Hinweise verdichten sich, dass die britische Premierministerin May das Misstrauensvotum in ihrer Tory-Fraktion überstehen könnte. Medien berichten, sie locke zögernde Abgeordnete mit einem Angebot. Von Jens-Peter Marquardt.

Interview: "Ohne May kein Brexit im März"

Selbst wenn May das Misstrauensvotum übersteht, hat sie noch lange nicht gewonnen. Das Parlament ist blockiert, meint Großbritannien-Experte von Ondarza im tagesschau.de-Interview. Was wird aus dem Brexit?

FAQ: Wie läuft das Misstrauensvotum gegen May ab?

Stürzt May oder nicht? Das dürfte schon heute Abend feststehen. Wie läuft die Vertrauensabstimmung ab? Wer stimmt ab? Und was passiert, wenn May verliert? tagesschau.de beantwortet zentrale Fragen.

Straßburg: Hinweise auf islamistischen Hintergrund

Nach dem Anschlag in Straßburg mit drei Toten verdichten sich die Hinweise auf einen islamistischen Hintergrund. Die Polizei fahndet nach dem 29-jährigen Chérif C. und seinem Bruder. Von Martin Bohne.

Anschlag in Straßburg: Was bislang bekannt ist

Drei Menschen sind bei Schüssen am Rande des Straßburger Weihnachtsmarktes getötet worden. Inzwischen haben die Behörden mehr Informationen über den mutmaßlichen Täter. Was weiß man über die Tat? tagesschau.de gibt einen Überblick.

Seit 2015 etwa 40 islamistische Anschläge in der EU

Seit 2015 sind in der EU etwa 40 schwere islamistische Anschläge verübt worden. Dabei wurden mehr als 350 Menschen getötet. Auffällig ist, dass viele Täter wegen anderer Delikte bereits vorbestraft waren. Von Patrick Gensing.

AfD-Kampagnen: Verdacht auf illegale Wahlkampfhilfe verdichtet sich

Seit drei Jahren prüft die Bundestagsverwaltung, ob die AfD unzulässige Wahlkampfhilfen erhielt. Eine NDR, WDR und "SZ" vorliegende SMS an Ex-Parteichefin Petry bestärkt diesen Verdacht nun. Von S. Pittelkow und K. Riedel.

Mali: Wartungsfehler soll Schuld an "Tiger"-Absturz sein

Innerhalb von Sekunden stürzte der Hubschrauber 2017 in Mali ab - zwei Soldaten kamen ums Leben. Jetzt scheint die Ursache geklärt: Die Bundeswehr sieht die Schuld bei der "betreuenden Industrie".

Bahn will "Gesprächsfaden wieder aufnehmen"

Am Montag hatte der Streik der EVG den Bahnbetrieb lahmgelegt. Im Tarifstreit verhandelt die Bahn derzeit aber noch mit einer anderen Gewerkschaft, der GDL. Beiden will sie nun ein besseres Angebot machen.

Quelle: Tagesschau.de



Startseite | Impressum | Kontakt zu Innovius | Werbemöglichkeiten | Rechtliche Hinweise | Domainrechtliche Hinweise | Markenrechtliche Hinweise