Innovationsmanagement
Zeit- und Erfolgsmanagement
Personalentwicklung
STELLENANZEIGEN
Kontakt
Weltnachrichten
Wirtschaftsnachrichten
Börsennachrichten
Forschung
Sitemap
MARKENVERKAUF 1saar
Innovative Unternehmenskultur
Neue Produkte entwickeln
Lead User Studies
Interimsmanagement
Seminare
Projektmanagement
Coaching
Innovative Kostensenkungen
Veröffentlichungen
Innovius-Vortrag buchen
Ideenmanagement
Strategische Innovationsplanung
Innovations-Workshops
Kultur-Events

Bundestag wird am Freitag über Ehe für alle abstimmen

Nach übereinstimmenden Äußerungen mehrerer Politiker wird am Freitag über die Ehe für alle im Bundestag abgestimmt - und das nicht anonym, sondern mit Namen. SPD, Linke und Grüne setzten sich damit im Rechtsausschuss durch. Die Union stimmte dagegen.

Homosexuelle Partnerschaften: Endlich gleich, statt nur gleicher sein

Seit fünf Jahren lebt der kleine Nino bei Annika Kruse und ihrer Partnerin in Langzeitpflege. Das Paar hofft auf das Ja des Bundestages zur Ehe für alle. Doch die Veränderung müsse vor allem in den Köpfen stattfinden. Ihr Beispiel zeigt Lida Askari in den tagesthemen.

NSA-Untersuchungsausschuss: Uneins bis zum Schluss

Dreieinhalb Jahre haben Regierungsparteien und Opposition im Untersuchungsausschuss über die NSA-Affäre diskutiert. Nun legen sie dem Bundestag den Abschlussbericht vor - doch der Streit könnte heute im Bundestag weitergehen. Von Julia Barth.

Sechs IS-Verdächtige in drei EU-Staaten festgenommen

Bei Durchsuchungen in Spanien, Großbritannien und Deutschland sind sechs Menschen festgenommen worden. Im Zentrum der Ermittlungen steht offenbar ein Imam, der in Birmingham festgesetzt wurde. Er habe versucht, Menschen für die Terrororganisation IS anzuwerben.

Deutsche Politiker im Visier des türkischen Geheimdienstes?

Im März erntete die Türkei heftige Kritik, weil sie in Deutschland lebende mögliche Gülen-Anhänger bespitzelt haben soll. Nun gibt es laut einem Bericht der "Welt" neue Vorwürfe: Sammelte der türkische Geheimdienst verstärkt Informationen über deutsche Politiker?

Vorratsdatenspeicherung: Eilantrag als Speicher-Blockade?

Egal, mit wem man telefoniert, von Samstag an soll alles gespeichert werden. Die Vorratsdatenspeicherung macht es möglich. Doch ein Anbieter konnte sich erfolgreich wehren - und die EU gibt den Zweiflern durchaus recht. Von Gigi Deppe.

Macrons Arbeitsmarktreform im Kabinett

Frankreichs neue Regierung packt eines der wichtigsten Projekte von Präsident Macron an: die Arbeitsmarktreform. Die Arbeitsministerin stellt die Pläne im Kabinett vor. An der Lockerung der Schutzrechte für Arbeitnehmer gibt es aber schon jetzt auch Kritik. Von Marcel Wagner.

Venezuelas Präsident Maduro spricht von Putschversuch

In Venezuela ist der Oberste Gerichtshof laut Präsident Maduro von einem Hubschrauber aus beschossen worden. Maduro sprach von einem terroristischen Putschversuch - und kündigte an, seine Verfassungsreform notfalls auch mit Waffen durchzusetzen.

Cyberattacke: Strafbehörden nehmen Ermittlungen auf

Die gestrige Cyber-Attacke auf Firmen und Behörden mehrerer Länder zieht immer weitere Kreise. Nun gaben auch US-Konzerne an, betroffen zu sein. Unterdessen leiteten erste Behörden Ermittlungen ein - gegen Unbekannt, denn noch immer ist nicht klar, wer hinter dem Angriff steckt.

FIFA-WM-Vergabe: Mentalität der Selbstbedienung

Unerwartet hat die FIFA den Garcia-Bericht zur Vergabe der Fußball-WM an Russland und Katar veröffentlicht. Viele Details bestätigen die Selbstbedienungsmentalität der Funktionäre. FIFA-Chef Blatter und Exekutivmitglied Beckenbauer werden aufgeführt.

Quelle: Tagesschau.de



Startseite | Impressum | Kontakt zu Innovius | Werbemöglichkeiten | Rechtliche Hinweise | Domainrechtliche Hinweise | Markenrechtliche Hinweise